=

Nürburgring

RG Nathalie in der Grünen Hölle

10/25/2018Die Feuertaufe beim Trackday auf dem legendären Nürburgring ist bestanden!

Der RG Nathalie wurde als gemeinsames Produkt von Ingenieur Roland Gumpert und der chinesischen Aiways-Group einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Bei typisch wechselhaftem Eifelwetter war die AMG-Lounge an der Boxengasse unsere Homebase für alle Aktivitäten an diesem spannenden Wochenende. Am Sonntagabend begrüßte zunächst Aiways-Manager Alexander Klose die zahlreich erschienenen Gäste. Anschließend ergriffen Roland Gumpert, Konstrukteur des Supersportwagens ‚RG Nathalie‘, der Präsident von Partner ‚Aiways Group‘ Fu Qiang sowie Aiways Top-Manager Winter Wang im Rahmen einer Pressekonferenz das Wort. Danach gab es ausreichend Gelegenheit, im kleinen Kreis über Technik, Tempo und Design unseres abgasfreien Supersportwagens zu fachsimpeln. Mit einem gemeinsamen Abendessen ging dieser ereignisreiche Tag zu Ende.

12 Stunden später war Zeit für Methanolgespräche und Testfahrten im „RG Nathalie“ auf der berühmten Nordschleife. Mit Shuttlebussen wurden Gäste und Medienvertreter zur ‚Grünen Hölle“ gebracht und zunächst charmant von der Namensgeberin des RG Nathalie, der Tochter von Ingenieur Roland Gumpert empfangen. Im Anschluss gab es die Möglichkeit, mit Rennfahrerin Gabriela Jilkova in unserem Showcar einige der legendärsten Kurven der Motorsport-Welt kennenzulernen. Natürlich alles festgehalten auf Film und Foto, die zahlreich vertretene Presse war hochzufrieden mit Qualität und Informationsgehalt der gesamten Veranstaltung.

Unsere Veranstaltung in der Eifel war ein voller Erfolg, der RG Nathalie bleibt im Fokus der Öffentlichkeit.

Der RG Newsletter — Exklusive News

Ich abonniere den kostenfreien Newsletter mit aktuellen Neuigkeiten rund um das 2Way electric car. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden des Formulars habe ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen. Den Newsletter kann ich jederzeit abbestellen.